Spuren im Sand

Artikel 3 VON 3
Zoom
Ein Gedicht, das Millionen bewegt, und seine Geschichte
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
von Margaret Fishback Powers Als Margaret Fishback Powers das Gedicht Spuren im Sand verfasste, war sie Anfang zwanzig, und die Monate davor waren alles andere als normal verlaufen. Schwer verletzt durch einen Blitzschlag musste sie für einige Zeit ihren Beruf als Lehrerin aufgeben. Eine Liebesbeziehung zerbrach. Verzweifelt kehrte sie zurück zu ihren Eltern. Durch ihren Bruder lernte sie schließlich Paul Powers kennen und lieben. An dem Tag, an dem Paul ihr einen Heiratsantrag machte, entstand der Text Spuren im Sand. Ohne es zu wissen, hat Margaret mit ihrem Gedicht Millionen von Menschen getröstet und ermutigt. Heute leben Paul und Margaret Fishback Powers in Coquitlam/Kanada. Das Ehepaar ist vollzeitlich in der christlichen Kinderarbeit engagiert.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten